Max Moser

Max Moser

Hacker & CEO

Max Moser arbeitet seit vielen Jahren im Bereich IT-Sicherheit. Er hat bereits viele national und international tätige Firmen, Behörden und Institutionen bei der Analyse und Verbesserung ihres Sicherheitsniveaus unterstützt. Seine Spezialgebiete sind Protokollanalysen, Forschung und hoch spezifische Penetrations-Tests komplexer Umgebungen. Innerhalb der IT-Sicherheitsszene ist Max Moser bekannt für seine Open-Source-Projekte wie die Linux Distribution BackTrack sowie das jüngste Forschungsprojekt Keykeriki. Beide Projekte stellt er unter http://www.remote-exploit.org seit Jahren mit anderen sicherheitsrelevanten Informationen dem interessierten Publikum zur Verfügung. Weltweit setzen Security-Professionals diese Informationen und Produkte im Rahmen ihrer eigenen Tätigkeit ein. Das Vermitteln von Wissen über speziell zugeschnittene Workshops mit vielen praktischen Elementen ist eine seiner grossen Passionen. Max Moser unterstützte Unternehmen und Konzerne aus verschiedenen Marktbereichen, zum Beispiel aus der Telekommunikation, der Pharmazeutik, dem Versicherungswesen sowie dem Banken-Umfeld. Er präsentierte mehrfach Forschungsergebnisse auf anerkannten, internationalen Sicherheitskonferenzen und ist auch in nationalen und internationalen Medien mit seiner Expertise vertreten.