Enrico Kopatz

Enrico Kopatz

Enrico Kopatz (1967) hat per 1. Juli 2016 simeio.ch gegründet. Die Idee: eHealth und das elektronische Patientendossier gelingen, wenn die Kommunikation gelingt. Planen ist Dialog. Planen ist ein Kommunikationsprozess zwischen den Akteuren. Am Ende zählt nur das Bild in den Köpfen der Beteiligten. Und das muss von allen gleich interpretiert werden.
Als Journalist in Graubünden, als Ghostwriter für verschiedene Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren in den Kantonen Aargau und Zürich (bis 2016) und als Leiter des «Programms eHealth Aargau» von 2010 bis 2015 hat er einen besonderen Blick entwickelt für die Rolle und die Bedeutung der strategischen und taktischen Kommunikation zwischen den Akteuren im Rahmen konkreter eHealth-Projekte.
simeio.ch ist zudem mit weiteren Anbietern von Dienstleistungen im Themenbereich eHealth vernetzt: simeio.ch kann auf ein breites Spektrum an Know-How im technischen und juristischen Bereich zurück-greifen.

Informationen:
www.simeio.ch
enrico.kopatz@simeio.ch
+41 79 445 69 26
+41 62 849 22 79